Monthly Archives: Oktober 2014

Band 106: Magdeburg-Buckau und Hamburg-Wilhelmsburg

Magdeburg-Buckau und Hamburg-Wilhelmsburg Industrielle Kulturlandschaftselemente, räumliche Identität und nachhaltige Stadtentwicklung Eike Winkler Band 106, 2014. ISBN 978-3-515-10759-4. € 65,– Mit der Wiederentdeckung des Heimatbegriffes und der Bedeutungszunahme einer eigenständigen Stadtentwicklung rückt das Themenfeld „räumliche Identität“ in den Fokus von Wissenschaft und Raumplanung. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage nach dem Einfluss von Kulturlandschaften auf […]

1151. Sitzung: Klimavielfalt, Klimawandel und Klimafolgen in den tropischen Anden

Im Rahmen der Vortragsreihe: Hochgebirge Prof. (em.) Dr. Michael Richter, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Klimavielfalt, Klimawandel und Klimafolgen in den tropischen Anden   29.01.2015 Üblicherweise denkt man bei dem Stichwort „Anden“ nicht unbedingt an klimatische Besonderheiten – doch es gilt von einigen rekordverdächtigen Merkmalen zu berichten. So sind Klimaextreme wie die weltweit trockenste und wohl auch feuchteste […]

1150. Sitzung: Gletscher und ihre Dynamik im Mensch-Umwelt-Kontext im Karakorum (Pakistan)

Im Rahmen der Vortragsreihe: Hochgebirge Prof. Dr. Lasafam Iturrizaga, Universität Göttingen Gletscher und ihre Dynamik im Mensch-Umwelt-Kontext im Karakorum (Pakistan)   15.01.2015 Der Karakorum beherbergt die größte Talvergletscherung außerhalb der Polregionen und fasziniert durch seinen kontrastreichen Naturraum zwischen Gletscher- und Wüstenlandschaft. In diesem subtropischen Gebirge extremster Reliefenergien fließen Gletscher von über 8000 m hohen Gipfeln […]

1149. Sitzung: Wenn Europas Berge grüner werden: alpine Pflanzenvielfalt durch die Lupe der Langzeitbeobachtung

Im Rahmen der Vortragsreihe: Hochgebirge Dr. Harald Pauli, Österreichische Akademie der Wissenschaften & Universität für Bodenkultur, Wien Wenn Europas Berge grüner werden: alpine Pflanzenvielfalt durch die Lupe der Langzeitbeobachtung   04.12.2014 Die Verbreitung von Pflanzenarten ist nicht konstant und verschiebt sich speziell dann, wenn sich die klimatischen Bedingungen ändern. Während der pleistozänen Kaltphasen migrierten alpine […]

1148. Sitzung: Lokale Konflikte in der Umsetzung der Energiewende

Im Rahmen der Vortragsreihe: Energielandschaft Dr. Matthias Naumann, Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung, Erkner Lokale Konflikte in der Umsetzung der Energiewende   20.11.2014 Die Energiewende steht für die Entscheidung für einen umfassenden technologischen und institutionellen Umbau des deutschen Energiesektors. Dieser Beschluss der Bundesregierung muss auf lokaler und regionaler Ebene unter sehr unterschiedlichen Bedingungen umgesetzt werden. […]

1147. Sitzung: Energielandschaften und ihre landschaftsökologischen Grundlagen

Im Rahmen der Vortragsreihe: Energielandschaft Kathrin Ammermann, Bundesamt für Naturschutz, Leipzig Energielandschaften und ihre landschaftsökologischen Grundlagen   06.11.2014 Die Energiewende und der damit einhergehende Ausbau der erneuerbaren Energien haben unsere Landschaft in den letzten Jahren sichtbar und maßgeblich verändert und dieser Landschaftswandel wird sich voraussichtlich weiter fortsetzen. Sichtbar wird der Wandel zur „Energielandschaft“ zunächst im […]

1146. Sitzung: Das Energiethema in den Geowissenschaften: Grundlagen und aktuelle Zugänge

Im Rahmen der Vortragsreihe: Energielandschaft Prof. Dr. Jürgen Scheffran & Prof. Dr. Jürgen Böhner, Universität Hamburg Das Energiethema in den Geowissenschaften: Grundlagen und aktuelle Zugänge 23.10.2014 Forciert durch staatliche Subventionsprogramme, aber auch aufgrund des innovativen Wachstums in der Anlagentechnik hat sich in Deutschland der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung seit 2000 von ca. […]

Große Exkursion: Auvergne – Loire – Poitou – Charentes 2015

Auvergne – Loire – Poitou – Charentes: Natur- und kulturgeographische Exkursion Zentralfrankreich – Atlantik Prof. Dr. Frank N. Nagel Diese Reise ist ausgebucht! Leistungen: Hin- und Rückflug nach Toulouse, Busfahrt, alle weiteren Fahrten und Besichtigungen, Unterbringung mit Frühstück und Abendessen. Vorgesehene Route: Toulouse – Albi – Cordes-sur-Ciel (Tarn) – Cantal – Puy de Dôme – […]

Große Exkursion: Iran 2015

Iran Prof. Dr. Eckart Ehlers Diese Reise ist ausgebucht! Leistungen: Hin- und Rückflug, Busfahrt, Unterbringung mit Frühstück und Abendessen, Eintrittsgelder Vorgesehene Route: Teheran – Qazvin – Hamadan (Bisotun – Taq-e-Bostan) – Kermanshah – Dezful – Susa – Chogha Zanbil – Shushtar– Ahvaz – Zagrosgebirge – Yasuj – Shiraz (Persepolis/Pasargadae) – Yazd – Natanz – Esfahan – Teheran […]