Band 100: Waterfronts im Wandel

Waterfronts im Wandel

Baltimore und New York

Martin Pries
Band 100, 2008 ISBN 978-3-515-09338-5 € 65,–

band100Wie entwickeln sich Hafenstädte städtebaulich? Spiegeln Waterfronts einen gesellschaftlichen Wandel wider? Welche Bedeutung haben sie für die Zukunft der Städte?

Der vorliegende Band findet Antworten. Mit einem kulturgeographischen Ansatz wird zunächst die Stadtentwicklung Baltimores und New Yorks detailliert nachgezeichnet. Die historische Perspektive erlaubt, allgemeine Entwicklungstrends nachzuweisen. Hier zeigt sich, dass der zunehmenden Kulturalisierung und Festivalisierung der postmodernen Stadt eine besondere Funktion zukommt. In den untersuchten Städten lassen sich dadurch ausgelöste Wachstumsimpulse für die Wirtschaft und eine Veränderung der Wohnbevölkerung nachweisen. Insofern sind die gewonnenen Ergebnisse sowohl im europäischen als auch im US-amerikanischen Kontext wissenschaftlich und planerisch von hoher Relevanz. Das Buch liefert damit auch einen wichtigen Beitrag zur Verknüpfung und Verflechtung deutsch-amerikanischer Diskurse in der Stadtgeographie.

1. Auflage 2009. 279 S., 40 s/w Abb., 34 farb. Abb., 4 s/w Tab., 6 s/w Fotos. Kartoniert

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *