Kleine Exkursion: Schlösser Ludwigslust und Rheinsberg

Schlösser Ludwigslust und Rheinsberg

Dr. Klaus Hamann, Handeloh
 
Busexkursion zu den Schlössern Rheinsberg und Ludwigslust. Die Kronprinzenzeit verbrachte Friedrich II überwiegend in Rheinsberg, das nach seinen Wünschen gestaltet wurde. Ludwigslust als Residenz der Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin zeigt als Besonderheit die einzigartige Herstellung von Figuren, Stuck und Vasen aus Pappmaché. Auf der Fahrt im Bus „Museum im Koffer“-Informationen zur Geschichte von Preußen und Mecklenburg. Führung in den Schlössern Ludwigslust und Rheinsberg.

Termin: 04. Juni 2016

Treffpunkt: 07:00 Uhr Tostedt Bahnhof – 08:00 Uhr Hamburg, Dammtorbahnhof an der Shell-Tankstelle

Rückkehr: ca. 20:00 Uhr

Anmeldung: bis zum 10. Mai 2016

Kosten: 48,-€
 
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Weitere Hinweise zu den Kleinen Exkursionen:

Mittagessen: Sofern nicht anders angekündigt, besteht die Möglichkeit, auf allen kleinen Exkursionen mittags essen zu gehen. Die Mahlzeit ist jedoch nicht im Teilnehmerpreis inbegriffen.
Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt schriftlich oder telefonisch bei Frau Wichers. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr.
Einzahlung: Alle Einzahlungen für die kleinen Exkursionen erfolgen auf das Konto bei der HypoVereinsbank, IBAN: DE79 2003 0000
0002 6332 20. BIC: HYVEDEMM300. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Wichers.
Tel.: 040-4101714

Gäste sind herzlich willkommen!

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *