Große Exkursion: Südfrankeich 2013 „Entre Deux Mers“

Südfrankeich 2013 „Entre Deux Mers“ (Mittelmeer – Atlantik)

 

Prof. Dr. Frank Nagel, Universität Hamburg. Diese Exkursion wird gemeinsam durchgeführt mit der Freien Lauenburgischen Akademie, Wentorf

 

Kultur und Natur der Regionen: Roussillon – Languedoc, Causses, Perigord, Aquitanien, Baskenland

Ungefähre Route: Toulouse, Carcassonne, Canal du Midi (Weltkulturerbe), La Grande Motte, Aigues Mortes, Montpellier (Stadtteil Antigone), Camargue, Agropastorale Landschaften der Causses und Cevennen (Welterbe seit 2011); Seidenraupenzucht, Käse in Roquefort, Karst am Cirque de Navacelles, Viadukt von Millau, Tal der Vézère (Grotten, Weltkulturerbe), Weinberge im Roussillon und im Bordelais (Kulturlandschaft St. Emilion, Welterbe) Arcachon (Austernzucht), Landes (Wanderdüne von Pyla), Biarritz, Toulouse

Leistungen: Hin- und Rückflug HH – Toulouse, HP, Busfahrt vor Ort und alle Besichtigungen

Interessenten an der Exkursion können bei Frau Wichers per E-Mail (ggh(at)geographie-hamburg.de) oder telefonisch (040-4101714) weitere Informationen anfordern.

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *