Exkursion peripher der südlichen Adria: APULIEN – PELOPONNES

Exkursion peripher der südlichen Adria: APULIEN – PELOPONNES

Prof. Dr. Jürgen Lafrenz – Universität Hamburg

12 Tage: 16. August 2017 bis 27. August 2017

Ziele
Italienischer Südosten
Bari – Castelmonte – Cannae – Trani – Altamura – Matera – Craco – Tarent – Alberobello – Ostuni – Brindisi

Schiff über die Adria: Brindisi – Igoumenitas

Griechischer Südwesten
Igoumenitsa – Ioannina – Meteora – Thermiopylae – Delphi – Patras – Pirgos – Olympia – Bassai – Megalopoli – Kalamata – Aeropoli – Kita – Vathia – Githia – Sparta – Monemvasia – Leonidio – Mykene – Nauplion – Epidaurus – Methana – Daphni.

Leistungen
Die An- und die Abreise per Flugzeug, Schiffstransfer über Adria, Bustransfer in Italien und Griechenland, Übernachtung mit Teilpension sowie sämtliche Eintrittsgelder.

Kosten
EUR 1725,- pro Person im Doppelzimmer
EUR 1950,- pro Person im Einzelzimmer

Anmeldung*
Die Anmeldung erfolgt schriftlich über folgendes Dokument: Anmeldung

Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme. Die Anmeldung ist an die umseitige Adresse zu senden.

* Die Exkursion wird durchgeführt, wenn sich mindestens 12 TeilnehmerInnen anmelden.

Geographische Gesellschaft
in Hamburg e.V.
Geschäftsstelle
Bundesstr. 55
20146 Hamburg

Frau Christel Wichers
Telefon: 040 / 4101714
Fax: 040 / 42838 – 4981
wichers@uni-hamburg.de

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *